Schatzmeister Klaus Wittmann feierte am Montag, den 08.07.2013 seinen 50. Geburtstag. Mit einer besonderen kleinen Aufmerksamkeit wurde er von Eduard Templer und Rudolf Bärnreuther, Vereinsvorsitzende, überrascht.

 

 

Klaus Wittmann erhielt eine Schatztruhe gefüllt mit Euro-Dollars zum Zeichen, dass der Geldsegen im Hause Wittmann niemals versiegen soll und auch die Vereinskasse in der Schatztruhe immer gut gefüllt ist. Durch seine erstklassige Arbeit für den Polizeisportverein Eichstätt ist der Finanzsektor bestens abgesichert.

 


Lieber Klaus, herzlichen Dank, im Namen aller Mitglieder des Vereins!
Eduard Templer, 1. Vorsitzender