Strahlende Gesichter gab es am vergangenen Wochenende, den 10.Oktober, bei der Ehrung des Sport IN Laufcups in Gaimersheim.

 

14 10 laufcupehrung gaimersheim 200

 

Von März bis September konnten in 9 Läufen in der Region pro Wettkampf Punkte gesammelt werden. Für den PSV gingen die Geschwister Horak und Nicolas Leixner an den Start. Wie groß die Begeisterung bei den Schülern / Schülerinnen in der Umgebung  ist, zeigen die Teilnehmerzahlen. Über 50 Kinder pro Altersklasse gingen über das Jahr verteilt auf die jeweiligen Laufstrecken, wobei Strecken zwischen 800m (U10) und  6200m (U20) bei den Rennen  gelaufen wurden.

Serena Horak erlief sich bei den WU10 in der Gesamtwertung einen tollen 2. Platz und freute sich sichtlich über ihren Pokal. Flavio Horak konnte wegen einer Terminüberschneidung mit den Kreismeisterschaften der Leichtathletik beim  Lauf in Gaimersheim nicht teilnehmen, blieb aber bei den restlichen 8 Läufen in der MU12 ungeschlagen und sicherte sich somit den Gesamtsieg in seiner Altersklasse!

 

14 10 laufcupehrung gaimersheim 01
Foto v.l.: Trainer Nicolas Leixner, Dario, Serena und Flavio Horak

 

Dario Horak wurde für seinen Trainingsfleiß belohnt. Auch er konnte den Gesamtsieg des Laufcups in der Altersklasse MU14 für sich in Anspruch nehmen. Die Tatsache, dass die Horak Brüder trotz ihrem jüngeren Jahrgang den Laufcup für sich entscheiden konnten, zeigt wieder einmal mehr ihr Laufpotential!

Mit guten Platzierungen startete auch Nicolas Leixner bei den MU20 den Laufcup. Leider musste er den Laufcup schon nach 5 Läufen beenden und konnte somit keine weiteren Punkte mehr sammeln. Zum Schluss bedeutete dies den 4. Platz in der Gesamtwertung.