leichtathletikMit 6 Sportlerinnen und Sportlern nahm der PSV Eichstätt am 49. Gauturnfest beim TSV Kösching am Samstag, den 04. Juli 2015 teil.

 

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen mussten alle beim Leichtathletikwettkampf 50m- bzw. 75m sprinten, den 80g- oder den 200g Ball werfen und den Weitsprung absolvieren. Dabei kam die jüngste Teilnehmerin des PSV Eichstätt, Valentina Reinhard (Jahrgang 2008) auf das oberste Siegertreppchen.

 

 

Den 2. Platz erkämpfte sie Kathrin Kerschensteiner in der Wettkampfklasse Lw 01. Bei Lw 02 holte sich Lisa Bärnreuther die Bronzemedaille. Diesen Platz verpasste die 9-jährige Anika Hermann nur hauchdünn und wurde in der Klasse Lw04 Vierte. Bei den Jungen lieferten sich Elias Reinhard und Lukas Zinner einen spannenden Wettkampf und erreichten einen hervorragenden 4. bzw. 5. Platz in der Wettkampfklasse Lm04.