Am Samstag, den 14.12.2013 fand in Wendelstein die letzte bayerische Dan-Prüfung statt.

 

 

Es war die letzte große Veranstaltung in diesem Jahr und mit 93 Prüflingen 2013 auch die mit der höchsten Teilnehmerzahl. Leider konnten nicht alle mit einem neuen Meistergrad nach Hause gehen, 21 Teilnehmer haben die Prüfung nicht bestanden. Umso erfreulicher für die Eichstätter Teilnehmer die ihren Schwarzgurt bestanden haben. Nach monatelanger Vorbereitung und fleißigem Training haben alle PSV-Sportler sehr gute Leistungen gezeigt.

In drei Gremien mit jeweils drei Prüfern wurden die Fächer Selbstverteidigung, Freikampf, Formenlauf, Einschrittkampf und Bruchtest geprüft. Abteilungsleiter Michael Bußmann, der als einer der neun Prüfer und Leiter des dritten Gremiums mit dabei war, freute sich sichtlich über den Erfolg seiner Schützlinge.

 

v.l.n.r.: Angela Bonn 1. Poom, Barbara Braun 2. Dan, Konstanze Esch 2. Dan, Christine Schneider 2. Dan,
Michael Salij 1. Poom, Prüfer Michael Bußmann