taekwondoMit fünf Gold-, zwei Silber- und 4 Bronzemedaillen räumten die Taekwondo Sportler des PSV Eichstätt kräftig bei der am vergangenen Wochenende stattgefundenen südbayerischen Meisterschaften in Gauting ab.

 

 

Bei diesem Taekwondo Technikturnier ging es vorrangig um die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft im Sommer in Ansbach. Die Eichstätter hatten die Konkurrenz sehr gut im Griff, sie zeigten sich also bereits am vergangenen Wochenende gut vorbereitet auf die anstehenden Turniere.

Die Platzierungen im Einzelnen:

1. Platz Einzel: Jürgen Patz
1. Platz Einzel: Konstanze Esch
1. Platz Paar: Konstanze Esch / Sebastian Schäfer
1. Platz Team: Arno Amler / Jürgen Patz / Sebastian Schäfer
1. Platz Team: Christine Schneider / Konstanze Esch / Renate Betz
2. Platz Einzel: Frank Marohn
2. Platz Paar: Arno Amler / Christine Schneider
3. Platz Einzel: Arno Amler
3. Platz Einzel: Renate Betz
3. Platz Einzel: Fiona Patz
3. Platz Paar: Jürgen Patz / Renate Betz

4. Platz Teamwertung

 


v.l.n.r: Arno Amler, Jürgen Patz, Konstanze Esch, Sebastian Schäfer, Renate Betz, Christine Schneider, Ann-Kathrin Feil,
Christina Schadt, Frank Marohn, Josef Loderer,
Linus Betz, Chantal Betz, Fiona Patz