taekwondoAm Samstag, den 20.10.2018 fand das 2. Bundesranglistenturnier Taekwondo Technik in Gehrden (Niedersachsen) statt.

 

 

Der PSV Eichstätt war mit 3 Sportlern in der Halle in Gehrden, in der auf 4 Kampfflächen die Meisterschaft ausgetragen wurde. Dabei erzielten die Eichstätter folgende herausragende Ergebnisse: Gold für Fiona Patz im Freestyle Einzel und Mixed Team! Fiona hat damit wieder ihre Stärke unter Beweis gestellt und sie wird im November in diesen beiden Disziplinen für Deutschland auf der Weltmeisterschaft in Taipeh/Taiwan starten. Weitere Ergebnisse in Gehrden waren: Silber für Konstanze Esch im Einzel und Bronze im Paar für Konstanze Esch und Sebastian Schäfer.